Connect with us

Radsport

Dänischer Etappensieg an der Tour de Suisse

Der Däne Christopher Juul Jensen (Mitchelton Scott) gewann mit einem Angriff kurz vor dem Ziel aus der Spitzengruppe heraus mit 8 Sekunden Vorsprung vor Michael Matthews (Sunweb) und dem Belgier Yves Lampaert (Quick Step).

Der Schweizer Silvan Dillier, der lange in der Spitzengruppe Siegchancen hatte, klassierte sich am Schluss als 54. im Hauptfeld.

Vor der morgigen Bergankunft führt weiterhin der Schweizer Stefan Küng 3“ vor dem belgischen Olympiasieger Greg van Avermaet und dem zeitgleichen Australier Ritchie Porte.

Advertisement
Advertisement

Kontaktiere uns

werner.jacobs@radsport.ch

Radsport.ch
Elite Timing GmbH
Gulidslooweg 12
CH-8620 Wetzikon

Unterstütze unsere Arbeit mit einem Klick auf die Werbebanner - Ein kleiner Beitrag von deiner Seite -Damit gehen ca. 10 Rappen an unsere Fotografen und Journalisten. Danke dein Radsport.ch-Team
Für Berichte und Fotos von Radsport-Veranstaltungen sind wir immer dankbar.

More in Radsport