Connect with us

Radsport

Rozemarijn Ammerlaan gewinnt das ITT der Juniorinnen

Die Niederländerin Rozemarijn Ammerlaan gewinnt das ITT der Juniorinnen an der WM in Innsbruck über 20 Km vor der Italienierin Camilla Alessio un der Britin Elynor Backstedt.
Die einzige Schweizer Starterin Noemi Rüegg platzierte sich auf dem 31. Platz

Advertisement
Advertisement

Kontaktiere uns

werner.jacobs@radsport.ch

Radsport.ch
Elite Timing GmbH
Gulidslooweg 12
CH-8620 Wetzikon

Unterstütze unsere Arbeit mit einem Klick auf die Werbebanner - Ein kleiner Beitrag von deiner Seite -Damit gehen ca. 10 Rappen an unsere Fotografen und Journalisten. Danke dein Radsport.ch-Team
Für Berichte und Fotos von Radsport-Veranstaltungen sind wir immer dankbar.

More in Radsport